Sklavenmarkt/Slave-market 19-02-19

Madame Michaela, erfahrene, elegante Dominanz
Madame Michaela, erfahrene, elegante Dominanz

Aus organisatorischen Gründen wurde der Sklavenmarkt auf den 19-02-19 vorverlegt.

Gemeinsam mit Bizarrlady Chanel und einer privaten Dame freuen wir uns auf belastbare Sklaven, Tv-Sissys, Diener, Bondageliebhaber auch auch neugierige Anfänger. Wie immer am Sklavenmarkt ist Vieles möglich! Selbstverständlich sind auch ausreichend Masken vorhanden. Wer sich gerne zeigt, andere Sklaven nicht scheut und eine gesunde Prise Humor hat, ist bei uns gut aufgehoben und wird diesen Abend genießen. Primitive Grausameit ist uns fremd, daher nehmen wir auf Vorlieben und Tabus Rücksicht. Es soll ein schöner, gut unterhaltender Abend werden und daher freuen wir uns auf Dich.
Teilnahme um 130 Euro , jeder kann kommen und gehen, wann er will. Wir beginnen um 18h und das voraussichtliche Ende wird ca 22h sein.

+43 664 5756572

UPDATE: Eine geile Tv-Sissy wird dabei sein, die auf Wunsch mit Hingabe bläst und auch anal zur Verfügung steht.

Ein geiler SPERMAHENGST freut sich auf Euch! 

Interessierte Damen sind herzlichst eingeladen!

For organizational reasons, the slave market has been accelerated to 19-02-19.

Bizarrrlady Chanel, attraktiv, verführerisch und raffiniert
Bizarrrlady Chanel, attraktiv, verführerisch und raffiniert

Together with me, Bizarrlady Chanel and a private Lady we look forward to resilient slaves, Tv-Sissys, servants, bondage lovers as well as curious beginners. As always at the slave market the sky’s the limit.! There are also plenty  of masks available.

If you like to show yourself, are not shy against other slaves and have a good sense of humor, you will be in good hands after and you will enjoy this evening. Primitive cruelty is strange to us, so we take care of preferences and taboos. It is supposed to be a nice, entertaining evening and so we are looking forward to meet you.
We offer you the participation at this slave market for 130 euros, everyone can come and go whenever he wants. We start at 6p.m and the expected end will be about 10p.m.
Anmedungen: Madame Michaela +43 664 5756572 oder dominavienna@gmail.com

UPDATE: A horny Tv-Sissy will be there, which blows on request with devotion and also anal is available.

A horny sperm- stallion is looking forward to you!

 Interested Ladies are cordially invited!

Sonntagsspecial/Sunday-Special 17-02-19

 

0664 5756572 in Austria

+43 664 5756572 from outbroad

Ballspiele,balls-treatment
CBT
Madame wird alles sehr genau wiegen!
Madame will weigh everything very precisely!

Sie brauchen eine dominante Hand, die Sie lenkt, erzieht oder gar demütigt und benutzt? Für Sie ist es die Erfüllung, wenn Sie komplett fixiert, zu Boden kriechend oder hockend in der Ecke auf Ihre Herrin warten und freuen sich auf das Spiel, das gleich beginnt? Moments of Bizarr – mit meinem Service der dominanten und bizarren Art der Erotik gehe ich auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein.Von harter Abrichtung bis hin zu soften, erotisch-bizarren Sessions und natürlich noch viel, viel mehr… Hier werden Sie von einer erfahrenen Domina. soft bis hart dran genommen.

Sonderpreis für 2 Stunden!

Do you need a dominant hand that directs, educates, or even humiliates and uses you? Satisfaction for you is, when you are completely fixed, crawling or crouching in the corner waiting for your Mistress and look forward to the game that starts right away? Moments of Bizarre – with my service of the dominant and bizarre kind of eroticism I go into your individual needs. From hard training to soft, erotic, bizarre sessions and of course still much, much more … Here you will be captivated by a experienced Mistress from soft through to hard.

Special price for 2 hours.

Long-time-special

immer möglich nach Terminvereinbarung!
Madame Michaela wünscht sich einen Langzeitsklaven (3-3,5std), den sie sich nach allen Regeln der Kunst vornehmen, traktieren und benützen kann. Special-Preis!
Anmeldung: +43(0)6645756572

MM
reife Dominanz mit Niveau
mature dominance on high level

LONG-TIME-SPECIAL
always possible with appointment
Madame Michaela is looking for a long-time-slave (3-3,5 Hours) . She would like to educate, maltreat and use him according to all rules of the art. Taboos and preferences will be followed.
Special price!
Call for an appointment:+43(0)6645756572

Hose runter Po hoch die Tante wartet ungern/Pants down bottom high

Gerade jetzt sollten schlimme Buben ihre böse Tante besuchen, damit ihre Manieren auf Vordermann gebracht und sie nicht zu faul werden. Buben, die in der Schule faul sind, bekommen zu Hause Popoklatsch! Die Tante ist dabei nicht zimperlich, legt sie übers Knie und teilt ordentlich Dresche auf dem Po aus. Sie nimmt dazu auch gerne den Pracker, den Kochlöffel und den Rohrstock zur Hilfe, sollte das nicht reichen kommen auch noch Brennesseln und ihre Haarbürste zum Einsatz, damit der Hintern ordentlich glüht. Dieses Special für schlimme Buben macht der Tante besonderen Spaß, daher ist der Preis moderat. Am Wochenende nimmt sie sich besonders viel Zeit für missratene Bengeln. Sie trägt dabei auch oft eine Kittelschürze, nicht nur, um ihre vielen Reizu zu verstecken, sondern auch um sich nicht zu beschmutzen, da sie ja oft nebenbei die Hausarbeit mit diversen Instrumenten erledigt und diese dann am Hintern des Zöglings ausstaubt.

spanking
spanking

Sie wartet schon auf die Rotzbuben, denn ihre Devise heisst:
Nur ein roter Po macht froh!

 

 

roter Po red bottom
roter Po
red bottom
böse Tante mean aunt
böse Tante
mean aunt

Schlimme Buben rufen ihre Tante rechtzeitig an: +43 664 5756572 ab 8h
Especially now bad boys should visit their Mean Aunt in Vienna, so that their manners get brushed up and to avoid, that they get too lazy Boys who are lazy in school will get spanking. Auntie is not squeamish at putting them over her knees and dealing out plenty of blows on the butt. She also likes to use the carpet beater, the cooking spoon and the cane as an aid, if that’s not good enough spinning nettles and her hair brush will be used, so that the butt neatly glows. Auntie has a lot of fun doing this special for bad boys , so the price is moderate. At the weekend she takes a lot of time for way warded boys. She also often wears an apron dress,

die Tante in d kleiderschuerze Auntie wears also an apron dress
die Tante in d kleiderschuerze
Auntie wears also an apron dress

not only to hide her many feminine charms, but also to avoid soiling herself, since she often does the housework in the meantime with various instruments and then dusting them at the bottom of the pupil.
She is already waiting for the snotty brats, because her motto is:
Only a red bottom makes happy! 
Bad boys will call their Auntie in time: +43 664 5756572 starting 8 a.m.

 

 

peinlich embarassing
peinlich
embarassing
ein roter Po macht froh! A red bottom makes happy!
ein roter Po macht froh! A red bottom makes happy!

Madame Michaela

Meine Ansprüche sind sehr hoch. Wenn Du dich auch noch so sehr anstrengst,
Du wirst Fehler machen und diese werden unerbittlich bestraft!!!
Mich zu berühren, das musst Du dir erst redlich verdienen …
Mir zu dienen und mich zu bedienen sollte Dein höchstes Gebot sein.

My standards are very high. You will try hard to do me favours, but you will make mistakes and therefore I will punish you!!! Touching me you have to deserve…..Serving me should be
your top priority…!

Le mie pretese sono molto elevate.
Anche se cercherai di fare tutto il possibile per compiacermi, compierai sicuramente degli errori e per questo io ti punirò.
Toccarmi? Te lo dovrai meritare
Servirmi sarà la tua priorità numero 1.

Nichte Hubi Gestaendnis

 

Neue Fotos von Michelle

mde

Gestern hat mich eine französiche Tv-Schlampe besucht. Was die alles angestellt hat, seht ihr auf der folgenden Seite. Französische Tvschlampe.

Um die Fotos und Galerien+ Archive und Videos zu sehen, brauchst Du das Passwort (Jugendschutz!). Folge meinem Blog oder Du erhältst es im Newsletter, oder perMail. Der Zugang ist gratis!
To see all pictures and galleries+ Archive and videos, you need the password (youth protection). Follow my Blog or get it by Newsletter or mail. Join free!

Besuch von Nichte Michelle

Advent, Advent, der Hintern brennt

Die peinlichste aller Adventgeschichten mit Nichte Hubi Teil1

Nichte Hubi musste wieder einmal Madame am Sonntagnachmittag besuchen, da die Kleine sich unmöglich in der Schule benommen hat. Sie treibt sich noch immer gerne am Schulklo herum, um die Buben zu beobachten, sich dabei einen runter zu holen und sich auch noch ins Gesicht spritzen zu lassen. Das geht ja gar nicht meinte Madame und darum hat sie vorigen Sonntag ein Exempel  statuiert. Schließlich starten wir in den Advent und da muss Zucht und Ordnung herrschen. Nichte Hubi fand sich um 14h bei Madame zum Rapport ein und musste Madame alles, aber auch wirklich alles gestehen. Neben diversen Bestrafungen hatte sich Madame eine besonders peinliche Überraschung für die kleine Hubi ausgedacht. Ein schlimmer Mitschüler wurde eingeladen.Er sollte sich vor das schamlose Geschöpf hinstellen und ordentlich wichsen und ihr eine gehörige Ladung mitten in ihr spermageiles Gesicht und in ihr Maul spritzen. Madame hat das mit der Handykamera festgehalten. Ihr werdet es nicht glauben, der Mitschueler hatte sich als Mitschülerin mit blonder Perücke verkleidet. Das war ja auch eine besondere Strafverschaerfung wenn Hubi nicht wusste, wer von den Mitschülern ihr da ins Gesicht gespritzt hat. Diese schamlose, kleine, spermageile Hubi hat ihn dennoch am Spermageschmack erkannt. Da reichte es Madame aber, bei aller Liebe. Sie nahm sich Hubi so richtig peinlich vor und filmte sie dabei.

Hier Teil 1 der peinlichen Geschichte (Teil2 folgt in Kürze)

eine peinliche Adventgeschichte mit Nichte Hubi
Nichte Hubi musste wieder einmal Madame am Sonntagnachmittag besuchen, da die Kleine sich unmöglich in der Schule benommen hat.

Um die Fotos und Galerien+ Archive und Videos zu sehen, brauchst Du das Passwort (Jugendschutz!). Folge meinem Blog oder Du erhältst es im Newsletter, oder perMail. Der Zugang ist gratis!